Seit 2 Jah­ren fin­det die Brief­part­ner­schaft mit der Schu­le IES Miguel Ser­vet aus der Stadt Zara­go­za statt. Die­ses Jahr hat der jet­zi­ge Spa­nisch­kurs des Jahr­gangs 8 Brie­fe auf Spa­nisch geschrie­ben, in denen sie sich vor­ge­stellt, kurz über ihre Fami­li­en und ihre Stadt erzählt und ein paar Fra­gen an die Spa­ni­er gestellt haben. Am 5.November 2020 wur­den die Brie­fe ver­schickt und am 9.November waren sie schon in den Hän­den der spa­ni­schen Kol­le­gin aus Zara­go­za. Die spa­ni­schen Schü­ler, die im Sep­tem­ber ange­fan­gen haben, Deutsch zu ler­nen, haben sehr gespannt auf die deut­schen Brie­fe gewar­tet und jetzt wer­den sie den rüt­he­ner Jugend­li­chen auf Deutsch ant­wor­ten. Mal sehen, wie gut sie im Unter­richt auf­ge­passt haben… 😉

Julia Sta­chowicz (Eng­lisch, Spa­nisch)