Lie­be Eltern, lie­be Schü­le­rin­nen und Schüler,

am 19.01.2021 wur­de ent­schie­den, dass die Schu­len bis zum 14.02.2021 geschlos­sen blei­ben. Somit set­zen wir den Distanz­un­ter­richt fort. Für die Jahr­gän­ge 5 und 6 gel­ten die Rege­lun­gen der Not­be­treu­ung. Das Sekre­ta­ri­at ist wei­ter­hin Mon­tag bis Frei­tag von 8 bis 13.30 Uhr besetzt.

Die Zeug­nis­se wer­den den Schü­le­rin­nen und Schü­lern per Post zuge­sandt. Am 01.02.2021 star­tet das 2. Halb­jahr. Dies führt auch zu einem neu­en Stun­den­plan. Epo­cha­le Fächer wie z.B. Kunst und Musik wer­den wech­seln. Der Stun­den­plan wird den Klas­sen über Teams bekanntgegeben.

Am 01.02.2021 war ein päd­ago­gi­scher Tag geplant. Die­ser fällt natür­lich aus und es fin­det Distanz­un­ter­richt nach Plan statt. Dies gilt auch für den 12.02. (beweg­li­cher Feri­en­tag). Am beweg­li­chen Feri­en­tag am 15.02.2021 (Rosen­mon­tag) hal­ten wir fest.