Kontakt

Sekundarschule Rüthen

Schlangenpfad 15

59602 Rüthen

Sekretariat

Ina Steinweg und Birgit Kußmann

Tel. 02952/1683

info@sekundarschule-ruethen.de

Stellenangebote

Zu den Stellenangeboten

Wir suchen für das nächste Schuljahr Lehrerinnen und Lehrer.

Bitte bewerben Sie sich mit den üblichen Bewerbungsunterlagen:

Private Sekundarschule Rüthen
Schulleiterin Eva Tappe

oder Schulträgerverein Rüthen
Vorsitzender Dr. Hans-Günther Bracht

Schlangenpfad 15
59602 Rüthen

Für Vorabanfragen rufen Sie bitte an Tel. 0 29 52 / 16 83
oder benutzen Sie das Kontaktformular.

Informationsmaterial

Die Schulform Sekundarschule

Infomaterial des Ministeriums für Schule und Weiterbildung NRW


Unser Konzept zur  Inklusion

"Gemeinsam verschieden lernen"


Kunstgalerie

BERUFSORIENTIERUNG

Erstattungsantrag Fahrtkosten Praktikum & BFE

   

 

 

     AZUBI-Tag

   Berufsberatung der lockeren Art

 

            

 

 

 

 

 

 

 

 

 Berufsfelderkundung

 

 

Ausbildungsmesse 2018

Artikel Westfalenpost weiterlesen

 
   

Azubi-Tag für 8. Klassen im Juni 2018

"Es ist ein gutes Gefühl, wenn ich einen Bewohner chic gemacht in den Aufenthaltsraum rollen kann."  André Limberg - Azubi in der Altenpflege

Westfalenpost - Armin Obalski - berichtet  WP-Artikel lesen   WP-Text

 


AZUBI - Tag und Ausbildungsmesse in Lippstadt

Am Donnerstag, 05.07.2018 besuchten 5 Auszubildende (ehemalige Schüler der Verbundschule) die 8. Klassen, um von ihrer betrieblichen Ausbildung zu berichten.

Die Ausbildungsmesse wurde am Freitag, 06.07.2018 von den Achtklässlern gern zum Anlass genommen, um noch Praktikumsplätze zu vereinbaren.

 


„Komm auf Tour“ am 16. November 2017

Auch in diesem Schuljahr 2017/18 fand für die Jahrgangsstufe 7 die berufsorientierende Maßnahme „Komm auf Tour“ in Soest statt. Im Sinne eines Erlebnis-Parcours konnten die Schüler/innen an vier Stationen ihre Fähigkeiten und (versteckten) Talente unter Beweis stellen:

Es gab eine Bühne für ein kurzes Theaterstück, einen „Zeitreise-Tunnel“, ein Labyrinth und eine ausgestattete Mini-Wohnung.

An den Stationen wurden unterschiedlichste Aufgaben gestellt, die die Schüler/innen lösen sollten. Die ganze Zeit über wurden sie dabei von qualifiziertem Personal beobachtet. Anschließend bekamen die Schüler/innen auf ihren persönlichen Laufzetteln Punkte aufgeklebt, die ihre bei den Aufgaben gezeigten Stärken aufzeigten.

Neben dem großen Spaßfaktor hatten die Schüler/innen am Ende der Veranstaltung eine konkrete Dokumentation ihrer Stärken und erste Anhaltspunkte bekommen, welche Berufsfelder für sie geeignet sein könnten. In der Jahrgangsstufe 8 wird mit der Potenzialanalyse dieser Weg weiter fortgesetzt.

Auch in den kommenden Schuljahren sollen die künftigen 7. Jahrgangsstufen an dieser Aktion teilnehmen. „Komm auf Tour“ wird an der Privaten Sekundarschule Rüthen im Rahmen des Landesvorhabens „KaoA – Kein Abschluss ohne Anschluss“ als ergänzendes Instrument der Berufsorientierung im Konzept verankert.

 


Auswertungsgespräche zur Potenzialanalyse

am Montag 06.11.2017 und am Dienstag 07.11.2017

Informationen zum Elternabend zur Potenzialanalyse 2017 für den 8. Jahrgang

mit Herrn Fernhomberg vom bfw Erwitte

Bild des Monats

Kunstprojekt


Hände

 

Termine

05./08.11.2019

8.00-13.00 Uhr Jg.8

Auswertung der Potenzialanalyse

Sa 16.11.2019  9.30-12.30 Uhr

Tag der offenen Tür

Mi 20.11.2019 

"Komm auf Tour" Jg. 7

03./04.12.2019 

Beratungstage

 

Schulpost

Aktuelle

Schulpost 1/2019/20

Archiv

Schulträger

Hier finden Sie Informationen zu unserem Schulträger und dem Schulförderverein.

(Links öffnen sich in einem neuen Fenster)